Telekommunikation
Werbung
SMS verschicken
Sofort SMS senden
Suche
Jan 22

Der Januar oder besser gesagt der Jahresbeginn an sich veranlasst viele Telefonanbieter immer wieder aufs Neue, mit guten Angeboten Neu- und Bestandskunden den Start ins neue Jahr zu versüßen. So ist es auch heuer und etliche Handydiscounter stellen saftige Rabatte zu ihren Tarifen in Aussicht. Grundbedingung: Schnell sein, denn die meisten Aktionen sind zeitlich begrenzt und gelten nur eine kurze Weile lang. Bei den Rabatten geht es in aller Regel um Wechselboni, Startguthaben oder schicke Handys zu günstigen Konditionen. Derzeit aktuell sind Rabatt-Angebote bei BILDmobil, simyo, maXXim, Fonic und BigSIM.
BILDmobil schenkt allen Neukunden, die bis zum 31. Januar einen Vertrag abschließen, ein Startguthaben von 20,11 Euro. Die gleiche Deadline gilt bei simyo. Dort bekommen die Kunden eine SIM-Karte für 4,90 Euro mit 5,00 Euro Startguthaben inklusive. Das bedeutet, dass die Karte innerhalb des Rabattzeitraums praktisch kostenlos. Außerdem haben Neukunden die Chance, sich 50,00 Euro Preisvorteil zu sichern, wenn sie die Rufnummer mitnehmen möchten: 25,00 Euro gibt es für das Mitbringen der eigenen Nummer und 25,00 Euro spart er zugleich, weil die Rufnummernmitnahme-Gebühr entfällt. MaXXim bietet seinen Kunden im Januar im Rahmen des 8 Cent Tarif maXXim das Handystartpaket für 9,50 Euro und legt oben drauf noch 10,00 Euro Startguthaben. Und als wäre das nicht genug gibt’s die ersten drei Monate lang einen Sonderbonus von jeweils 10,00 Euro. Fonic garantiert seinen Kunden absolute Kostenkontrolle, indem man hier den Kostenschutz eingeführt hat. Der Kunde zahlt maximal 40,00 Euro im Monat und bekommt seine SIM-Karte samt 10,00 Euro Startguthaben schon für 9,95 Euro. BigSIM überzeugt kurz und knapp mit 35,00 Euro Startguthaben im Januar für jeden Neukunden.

 

ähnliche Beiträge

  • » BigSIM startet eigene Daten-Flatrate mit Gratismonaten
  • » Neuer Anbieter Snoog Mobile bietet ICQ kostenlose
  • » Drillisch lockt Handy-Kunden mit Gratis-Phase bei Surfen
  • » MaXXim jetzt auch mit mobiler Web-Flatrate
  • » Gesonderter Tarif für den Nachwuchs bei Vodafone
  • Einen Kommentar schreiben