Telekommunikation
Werbung
SMS verschicken
Sofort SMS senden
Suche
Sep 15

Wollen Sie beim Abschluss eines Handyvertrages bares Geld verdienen? Das geht doch nie im Leben? Aber ja, es geht wohl. Es gibt die Möglichkeit, dass Sie zum Beispiel einen oder zwei Mobilfunkverträge abschließen und dann vom Handyverkäufer einen Teil – je nach Absprache mehr oder weniger – der Provision, die der Händler vom Netzbetreiber für den Verkauf des Tarifes bekommt, erhalten. Warum der Händler das macht? Sein Verhalten bzw. das ausgezahlte Geld gehört zu den Handy Bundles, Boni zusätzlich zum Handyvertrag, die die Kunden zufrieden machen und binden sollen. Ein harter Wettbewerb, bei dem sich die Anbieter immer bessere „Geschenke“ einfallen lassen, um Kunden zu werben.

Cash oder Ware?
Dieses Handy Bundle mit einer Barauszahlung bietet den Vertragspartner ein ganz großes Plus: Man kann selbst entscheiden, ob man sich das Geld tatsächlich auszahlen lassen möchte oder ob man es „reinvestiert“ in ein Notebook oder ähnliches. Das dem Kunden zustehende Geld wird dann mit dem Preis des Notebooks verrechnet und der Kunde bekommt ein nagelneues Hightech-Gerät. Legt man noch etwas drauf, so kann man sich auch zum Beispiel ein Gaming Book anschaffen.

Wer sein eigenes Handy Bundle haben möchte
Da wir schon beim Thema Handy Bundle sind, gibt es hier noch einen Hinweis für all jene, die sich nicht mit einem 08/15 Handy Bundle zufrieden geben möchten. Mit dem sogenannten Handy Bundle Konfigurator im Internet kann man sich aus zig verschiedenen Prämien sein persönliches Handy Bundle individuell zusammenstellen. Sie könne wählen aus Angeboten wie einem Kaffeevollautomaten, einer Wii, LCD-Fernseher, Notebook oder was es sonst so auf dem Markt gibt. Wie das geht? Nun, zunächst suchen Sie sich eine Prämie aus, die Ihnen gefällt. Dann tun das gleiche in Sachen Handy – suchen Sie sich das Handy aus, das am ehesten Ihren Wünschen entspricht. Dazu stehen Ihnen mehr als 100 Modelle zur Verfügung. Als letzten Schritt müssen Sie beides nur noch zusammenführen und schon wird Ihr persönliches Handy Bundle Angebot erstellt. Zusätzlich erhalten Sie noch einen Vorschlag hinsichtlich eines Handytarifes, den Sie aber natürlich nicht nehmen müssen. Auch hier haben Sie nämlich die Wahl unter 100 Tarifen der größten Provider und Netzbetreiber.

 

ähnliche Beiträge

  • » BigSIM startet eigene Daten-Flatrate mit Gratismonaten
  • » Neuer Anbieter Snoog Mobile bietet ICQ kostenlose
  • » Drillisch lockt Handy-Kunden mit Gratis-Phase bei Surfen
  • » MaXXim jetzt auch mit mobiler Web-Flatrate
  • » Gesonderter Tarif fĂĽr den Nachwuchs bei Vodafone
  • Einen Kommentar schreiben