Telekommunikation
Werbung
SMS verschicken
Sofort SMS senden
Suche
Okt 15

Um unentschlossene Kunden für sich gewinnen zu können, reichen ein paar Gratisminuten oder SMS pro Monat schon lange nicht mehr aus. Zu groß ist die Auswahl inzwischen auf dem deutschen Markt für mobile Lösungen und Verträge. Dieser Entwicklung ist man sich beim Anbieter Drillisch Telekom scheinbar bewusst und hat dementsprechend ein Angebot entwickelt, bei dem die Nutzer zumindest in den ersten drei Monaten der Laufzeit einiges einsparen kann.

Hinter dem Titel web’n’walk verbirgt sich ein Modell fürs mobile Surfen, bei dem die Drillisch-Kunden drei Monate lang die Gebühren für die Web-Nutzung sparen. Das sind insgesamt maximal 44,85 Euro, die bequem für andere Anschaffungen genutzt werden können. Die Entwicklungsmöglichkeiten im Handy-Internet hat man also erkannt. Zunehmend entdecken die User die Vorzüge die sich bieten, wenn E-Mails auch unterwegs geschrieben und gelesen werden können.

Buchen können auch Bestandskunden den günstigen Service, der im Netz von Deutschlands Nummer Eins T-Mobile umgesetzt wird. Das Modell eignet sich bestens, um erste Gehversuche im mobilen Web zu wagen, ohne dafür direkt langfristig und kostenintensiv gebunden zu sein. Noch bis zum Jahresende wird die web’n’walk HandyFlat zum vergünstigten Tarif offeriert. Die Mindestlaufzeit bei Angebot aus dem Hause Drillisch Telekom liegt bei nur sechs Monaten, so dass die monatliche Ersparnis von 50 Prozent sich durchaus lohnen kann.

Geboten wird die übliche Geschwindigkeit im UMTS-Netz. Buchbar ist die Flatrate für ausnahmslos alle Tarif-Modelle unter dem Dach von T-Mobile, bei denen nicht ohnehin bereits eine Datennutzung integriert ist. Stichtag für die Buchung im reduzierten Preismodell ist der 31.12.2009. Wer endlich ausprobieren kann, welche Möglichkeiten sich auf dem Handy im Bereich Internet bieten kann, ist mit diesem Sonderangebot durchaus gut beraten, denn weder zeitliche noch regionale Einschränkungen müssen bei T-Mobile-Angeboten hingenommen werden.

 

ähnliche Beiträge

  • » BigSIM startet eigene Daten-Flatrate mit Gratismonaten
  • » Neuer Anbieter Snoog Mobile bietet ICQ kostenlose
  • » MaXXim jetzt auch mit mobiler Web-Flatrate
  • » Gesonderter Tarif für den Nachwuchs bei Vodafone
  • » O2 Chef sieht Ende der Langzeit-Mobilfunkverträge
  • Einen Kommentar schreiben