Telekommunikation
Werbung
SMS verschicken
Sofort SMS senden
Suche
Jul 10

Apps gibt es viele und einige sind wirklich dazu da, uns das Leben leichter zu machen. Andere wiederum sind zwar nicht so sinnvoll, machen aber einfach Spaß. Und wieder andere sind schlichtweg vollkommen schräg.

„Pustekuchen“
Dazu gehört mit Sicherheit auch das Blower App. Sie fragen sich nun vielleicht, was man mit dem Blower App machen kann. Uns ging es ähnlich und so haben wir das mal recherchiert. Diese App versetzt das iPhone tatsächlich in die Lage, Kerzen wie etwa auf einer Geburtstagstorte auszupusten. Das ist kein Witz. Es simuliert so etwas wie einen Ventilator oder ähnliches und kann damit echte Wachskerzen ausblasen. Lustig ist dabei das Geräusch, das das iPhone von sich gibt. Wie es funktioniert? Nun ja, man hält das iPhone mit der vorgegebenen Seite an die brennende Kerze und „löst“ aus. Peng, schon erlischt die Flamme.

Schnell kaufen
Wie gesagt, das Blower App gehört wirklich nicht zu den Applikationen, die man haben muss oder die sich durch Sinnhaftigkeit oder Effizienz auszeichnen. Trotzdem bekommt es von uns das Prädikat „wertvoll“, einfach weil es derart komisch und lustig ist, dass es als Gag garantiert auf jeder Party gut ankommt. Auch die kosten halten sich mit 0,79 Euro im iTunes App Store noch überschaubar, so dass man sich diese Funktion schon mal aufs Handy laden kann. Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

ähnliche Beiträge

  • » Samsung kündigt ökologisch einwandfreies Handy an
  • » Senioren Handys: Test bringt die Qualitäten zu Tage
  • » Sony Ericsson T715 - Technik für die Hemdstasche
  • » Sportartikelprofi Puma ab 2010 mit eigenem Mobiltelefon
  • » Samsung bringt mit Armani neues Design-Handy
  • Einen Kommentar schreiben