Telekommunikation
Werbung
SMS verschicken
Sofort SMS senden
Suche
Jul 01

Jede SMS, die wir über unser Handy verschicken, kostet richtig Geld. Gut, es gibt Tarife, bei denen eine gewisse Anzahl oder SMS in festgelegte Netze frei sind, aber im Grunde sind diese trotzdem nie vollkommen kostenlos. Klar, schließlich hat kein Handyvertrag-Anbieter etwas zu verschenken. Ganz anders hingegen sieht es im Internet aus. Hier hat man sehr wohl die Möglichkeit, seine SMS vollkommen unentgeltlich zu versenden – ohne Netzbegrenzung oder ähnliche Einschränkungen.

Keine Anmeldung nötig
Wer eine Free SMS losschicken möchte, der muss sich allerdings oft irgendwo anmelden oder registrieren. Bei diversen SMS Seiten zum Beispiel kann der Kunde auf der Seite zu jeder Tages- und Nachtzeit SMS an seine Freunde senden. Das gilt für alle Städte Deutschlands und tatsächlich ohne einen Cent Bezahlung.

Der Vorteil von von Free SMS Seiten
Anders als die meisten Anbieter ist es bei Free SMS ohne Anmeldung Dienstleistern jedoch nicht nötig, sich auf der Website anzumelden und persönliche Daten preiszugeben. Mit denen wird dann in der Regel Geld gemacht, indem den Kunden per Email oder postalisch Werbung von Partnern der jeweiligen Homepage zugesandt wird. Das passiert den Usern bei dank Dienstleistungen ohne Anmeldung nicht, denn die Experten Wissen: 160 Zeichen einer SMS ohne Anmeldung reichen im Normalfall aus, um alles Notwendige zu sagen. Abgesehen davon kann man meist noch eine weitere SMS nachsenden. Wichtig ist jedoch, dass das jeweilige Gesamtkontingent berücksichtigt wird. Praktisch ist das Versenden der SMS via Internet auch, wenn man etwa im Meeting sitzt. Das Tippen auf dem Handy würde wohl jedem auffallen, doch wenn man eine SMS auf dem Notebook schreibt, könnten das genauso gut Notizen zum Tagesordnungspunkt sein, der gerade angesprochen wird.

 

ähnliche Beiträge

  • » Kritische Free SMS
  • » Studenten sparen mit Free SMS
  • » SMS Rekord bei T-Mobile
  • » Kostenlose SMS Aktion von T-Mobile erfolgreich
  • » Free SMS Widgets & Toolbar
  • Eine Antwort zu “Unbegrenzt SMS versenden – kostenlos”

    1. Charles sagt:

      …der letzte Hinweis zum SMS-Schreiben während irgendwelcher Meetings ist ja besonders „speziell“.
      Den Aspekt habe ich noch nie gesehen…

    Einen Kommentar schreiben